MACHBARKEITSSTUDIEN

Das Projekt auf dem Prüfstand: Komplexe Bauprojekte sind wie Rechnungen mit mehreren Unbekannten.

Damit der Erfolg solcher Projekte seriös prognostizierbar wird, erstellen wir bei schwierigen Bauvorhaben vor den eigentlichen Planungen eine Machbarkeitsstudie.

Die Machbarkeitsstudie stellt die Grundlage für den Projektbeschluss dar und sollte deshalb von erfahrenen Planern unter Berücksichtigung aller relevanten Variablen durchgeführt werden. schäfer&mirek gehen hier auf Basis langjähriger Erfahrung in folgenden Schritten vor:

  • Wir erheben grundlegende Daten zu den Liegenschaften und bewerten die Rahmenbedingungen, seien es Verkehrsanbindung, Standortmöglichkeiten oder vorhandene Infrastruktureinrichtungen
  • Wir beziehen neben der Darstellung der verfügbaren Ressourcen die technische Machbarkeit mit besonderer Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen mit ein
  • Die Grobprojektkonzeption sowie die Darstellung der Nutzungsbereiche und der Verwertungsmöglichkeiten folgen
  • Mit der Wirtschaftlichkeitsvorschau, der Festlegung von Projektkostenstruktur, Projekterlösstruktur sowie von möglichen Ertragskomponenten schaffen wir die Grundlage für den soliden Kostenrahmen des Projekts
  • Wir legen den Rahmenterminplan fest und fassen das Projekt zusammen. Am Schluss der Studie steht eine konkrete Empfehlung für das weitere Vorgehen
  • Erfahrung zahlt sich aus
    Profitieren Sie von unserer Expertise in der Durchführung von Machbarkeitsstudien. Denn nichts ist teurer als ein Projekt, dessen Rentabilität und Machbarkeit am Anfang falsch eingeschätzt wurde.

    schäfer&mirek
    Architektur- & Ingenieurbüro

    Leisewitzstraße 43
    30175 Hannover

    Tel: 0511 / 22 06 85-0
    Fax: 0511 / 22 06 85-29

    Mail: buero@schaefermirek.de
    Web: www.schaefermirek.de

    Kontakt
    Datenschutz
    Impressum


    © 2020 schäfer&mirek